Der Ostermann von Marc-Uwe Kling und Astrid Henn

Kleine Notiz aus der Manufaktur: Wir weichen von unserem "immer sonntags"-Plan ab, um euch ein Weihnachtsbuch vorzustellen, was sich sehr lohnt. Damit ihr noch die Chance habt, es vor Weihnachten im Unterricht einzusetzen, gibt es das Sonntagsbuch schon heute. Dafür wird es am Sonntag ein Mathe-Arbeitsblatt zu Bauplänen geben.

Der Ostermann

von Marc-Uwe Kling und Astrid Henn


Klassenstufe: 3-4


Inhalt:

Der Sohn des Weihnachtsmannes hat es echt nicht leicht. Wo er doch Winter, Schnee, Orangen, Tee und Bärte so richtig doof findet! Im Frühling hingegen geht dem Jungen das Herz auf. Und von bunt bemalten Eiern kann er gar nicht genug kriegen. Ist doch klar, dass er viel lieber Ostermann werden möchte, wenn er groß ist. Seinem Vater schmeckt das natürlich ganz und gar nicht. Weihnachtsmann sein ist schließlich Familientradition. Wie gut, dass der Weihnachtsmann einem Kind keinen Wunsch abschlagen darf ...




Unsere Empfehlung:

Dieses Buch ist sehr geeignet, wenn man mal ein etwas anderes Weihnachtsbuch sucht. Es ist in Reimform geschrieben und sehr witzig. Aufgrund des anspruchsvollen Humors empfehlen wir die Anwendung in Klasse 3 und 4.

Wir raten, den Text im Vorfeld durchzulesen. Auf diese Weise lassen sich die Witze sicherer transportieren, was es dem Verständnis der Kinder leichter macht.


Mit dem Kauf dieses Buches unterstützt du den Children's Future Fund e.V.. Viel Spaß mit dem Buch und eine schöne Vorweihnachtszeit wünschen wir euch!


Auf der Webseite von Marc-Uwe Kling könnt ihr in eine kurze Leseprobe schauen. Das Buch selbst könnt ihr dort oder auch hier bekommen.


bilder + inhalt: https://marcuwekling.reimkultur-shop.de/marc-uwe-kling-astrid-henn-der-ostermann-kinderbuch-6400371.html

  • Instagram
  • RSS Feed
  • Pinterest
  • Facebook
  • iconfinder_social_61_566757 Kopie 3

© 2018 by Salt & Pepper. Proudly created with Wix.com

kontakt: flausen.manufaktur@gmail.com

downloads_wordmark_white_on_coral_2x.jpg